Zurück zur Startseite

Lampen - Deutschsprachige Bücher

Vom Kienspan zum Laserstrahl


Jutta Matz
Husum Verlag
2000 Husum
Gebundene Ausgabe
118 Seiten
PREIS:
hier klicken



Ab EUR 20 übernimmt amazon.de das Porto für Sie!

Elektrisches Licht erhellt heute auf Knopfdruck unsere Städte und Wohnungen.

Noch vor hundert Jahren aber arbeiteten Handwerker im Schein von Öllampen, und Kinder lernten bei Kerzenlicht.

In noch früheren Zeiten dienten das Herdfeuer, Fackel oder Kienspan als Beleuchtung.

Das Buch, reich illustriert mit Fotos aus Museums- und Sammlerbeständen, beschreibt die Entwicklung der Beleuchtungstechnik, schildert die Gewinnung von Brennstoffen (z. B. Tran vom Wal) und zeichnet die vielfältige Formentwicklung von Lampe und Laterne nach, von römischen Öllämpchen über mittelalterliche Schalenlampen bis zur Petroleumlampe des bürgerlichen 19. Jahrhunderts.

Die Elektrifizierung von Stadt und Land ist Hauptthema der Darstellung des 20. Jahrhunderts.

(3699)


| Startseite | Sammelgebiete | Sitemap | Veranstaltungen | SammlerWelt | Für Händler + Hersteller | Suche | Service | Nutzungsbedingungen | Kontakt / Impressum |
Copyright © 1998/2010 sammlernet.de - Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung: Haftungsausschluss